Helme Heine

Freunde

© Verlag Beltz & Gelberg

Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar holen ihr Fahrrad aus dem Heuschober und radeln in den Morgen hinein. Keine Kurve ist ihnen zu scharf, keine Pfütze zu tief. Am Dorfteich beschließen sie, Seeräuber zu werden, doch der Hunger treibt sie wieder an Land. Die drei Freunde aus Mullewapp zählen zu den unsterblichen Bilderbuchhelden dieser Welt. Sie zeigen, wie man zu dritt alle Höhen und Tiefen meistert, denn richtige Freunde sind unbesiegbar.

Empfohlen ab 3 Jahren / Dauer ca. 20 Minuten

Mehr von Helme Heine unter www.helmeheine.de

Mullewapp-Tipp: Diese Geschichte kann zusammen mit den beiden anderen Freunde-Geschichten „Der Wecker“ und „Der Rennwagen“ als eine lange Geschichte gebucht werden.
Fenster schliessen